Team & Business Coaching
 Team & Business Coaching  

Neue Wege leichter gehen. Kreativ wachsen.

Unsere kreative Wachstums-Philosophie

Wer über Wachstum nachdenkt,
kommt an den Themen Innovation
und den eigenen kreativen Fähigkeiten
nicht vorbei.

 

Manager, Teams und Führungskräfte,
mit denen wir arbeiten, fragen sich oft
selbstkritisch:

 

Bin ICH persönlich und sind WIR als Team
überhaupt kreativ genug? Gerade wenn
es darum geht, gemeinsam Innovations-
entwicklungen voranzutreiben und zuvor
auf außergewöhnliche Ideen zu kommen?

 

Dabei stellt sich die Geschäftsführung die
Frage, wie es um die Innovationskraft des
GESAMTEN Unternehmens bestellt ist?

 

Aus langjähriger Erfahrung mit unterschiedlich „kreativ begabten" Teams und Unternehmen
können wir die PHILOSOPHIE & METHODIK
unserer KREATIVEN WACHSTUMSFÖRDERUNG
auf folgenden Nenner bringen:

 

Kreativ-Sein und neue Lösungen entwickeln ist spannend und jeden Tag neu. Es ist für alle Mitarbeiter, die sich darauf einlassen, absolut faszinierend und täglich herausfordernd.

 

Denn Kreativ-Sein ist keine Wissenschaft,
sondern wird genährt durch praktische
Erfahrungen im QUERDENKEN. Man muss
es probieren, kann aufgabenspezifische
Techniken beherrschen lernen und sollte 
es vor allem REGELMÄßIG TUN!
Wie Training für eine Sportart.

 

Kreativität ist "spielerischer"
Wahrnehmungs- & Denk-Sport.

 

Deshalb kann jeder Mitarbeiter mit etwas Talent, Engagement und Leidenschaft in einem "guten Flow"
(im Team) seine "ganz eigene kreative Art" nutzen, um sich innovativ und erfolgreich ins Unternehmen einzubringen. Vom Chef bis zum Azubi.

 

In Innovations-Sessions sind viele überrascht, welche unentdeckten, seit Jahren verschütteten Kreativ-Potenziale plötzlich zu Tage treten!

 

Nach 30 Jahren Erfahrung in unterschiedlichen kreativen Unternehmen und Branchen bin ich persönlich von DREI DINGEN überzeugt:

 

  1. JEDER Mitarbeiter kann Kreativ-Sein (mit Freude) lernen.
     
  2. TALENTE müssen ihre wertvolle und eigenwirksame ROLLE in einem Innovationsprozess "nur" entdecken
    und mit Leidenschaft umsetzen (dürfen). Das muss vom Management gewollt und gefördert sein!
     
  3. KREATIVITÄT ist kein Selbstläufer!

    Als UNTERNEHMEN sollten sie die kreativen Fähigkeiten und Stärken ihrer Mitarbeiter möglichst gut
    kennen und "individuell fördern". Dabei die kreativen und agilen Prozesse im Team trainieren.
    Und am Anfang nicht vergessen, die potenziellen Rollen & Verantwortlichkeiten in und für einen optimalen Innovationsprozess grob zu definieren und zu vergeben. Agilität sollte danach sowieso Programm sein!
     

Diese Erfahrungen sind der Grund, warum wir für nachhaltig erfolgreiche Innovationsentwicklungen Wert darauf
legen, möglichst viele unterschiedliche Talente im Unternehmen kreativ zu fördern, aber auch zu fordern
(für die unterschiedlichen Aufgaben im Team).

 

Dabei sollten Sie Kreativ-Champions entdecken und entwickeln, die es schaffen, gerade in interdisziplinären Teams die verschiedenen kreativen Denkstile, Präferenzen, Kompetenzen und Rollen von Projekt-Mitarbeitern
agil zu orchestrieren. Also "kreative Leader" zu formen, die Innovationsideen und -konzepte inhaltlich
vorantreiben und Entwicklungsteams sowohl führen als auch coachen können.

 

Eine wichtige Rolle spielen dabei kreative Manager, die die unternehmerische Aufgabe haben, vielfältige
Kreativ-Ressourcen für das Unternehmen aufzubauen und intelligent zu steuern. Und die in der Lage sind,
die innovativen Herausforderungen zusammen mit Marketing, Vertrieb, Development und allen anderen
beteiligten Bereichen vernetzt zu meistern.

 

Wirklich kreative Manager engagieren sich einerseits selbst für die Intergration von neuen Lösungen. Und haben andererseits immer die Potenzialförderung der einzelnen Mitarbeiter in ihren Projekt- und Hochleistungsteams im Blick: Also wie man diese Mitarbeiter im Rahmen neuer, spannender Herausforderungen effektiv fordern & fördern
kann - und sie so für das innovative Wachstum des gesamten Unternehmens nutzt (= Win-Win).

 

 

In der Praxis starten wir idealerweise mit dem Auf- oder Ausbau einer kreativen Kommunikations- und Unternehmenskultur. Denn erst sie schafft den "sicheren Rahmen" für alle Mitarbeiter und Führungskräfte,
ihre persönlichen Talente, Kompetenzen und Potenziale offen und kreativ für das Unternehmen einzubringen.

 

Je eher Sie als Unternehmer/innen und Führungskräfte in diesem Prozess selbst zu "innovativen Leadern"
werden, umso besser können Sie ihre Mitarbeiter und Partner zu außergewöhnlichen Leistungen und
erfolgreichen Innovationen führen - im besten Management-Sinne.

 

 

Gute Ideen zu Innovationen machen

Mit unserer Philosophie, unseren Leistungen und unserer Haltung als
Creative Consultants & Business Coaches möchten wir proaktiv und
engagiert dazu betragen, dass die Saat vieler guter Ideen für Sie aufgeht.

 

Damit sie als Unternehmen, Unternehmer/innen, Führungskraft und
Mitarbeiter/innen gemeinsam kreativ & innovativ wachsen.

 

Und sie Freude daran haben. Beruflich & persönlich!



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 ANDREAS BIENERT Creative Consultants, Wolfratshausen